Land der Ideen

Tue Gutes und rede darüber!

Bildung zum Thema machen, die Diskussion in allen Gesellschaftsbereichen ankurbeln – das ist ein Ziel von Gesellschaft macht Schule. Deshalb suchen wir den Kontakt zu den Medien. Denn nur, wenn möglichst viele Menschen von den Missständen in der deutschen Bildungslandschaft erfahren und wissen, wie sie uns unterstützen können, kann Gesellschaft macht Schule ihre Arbeit erfolgreich weiterführen.

Unsere Meldungen chronologisch sortiert:



Pressemeldungen

22.03.2017

Stiftung Gesellschaft macht Schule schließt mit vier Unternehmen sieben „Verträge“ zu drei Maßnahmen im Rahmen der Berufsorientierung

Weiterlesen Weiterlesen
28.10.2016

Stiftung Gesellschaft macht Schule auf dem 6. Kinder.Stiften.Zukunft Kongress 2016.

„Wirkung & Erfolg: Projekte nachhaltig und wirkungsvoll etablieren“. Mit diesem Thema befasste sich der diesjährige Kongress am 27.10.2016 in München. Dr. Sandra Mittag, Geschäftsführerin von Gesellschaft macht Schule, leitete gemeinsam mit Benjamin von der Ahe, PHINEO gAG in Berlin, ein Seminar zum Thema „Wirkung logisch! Projekte wirkungsorientiert planen und umsetzen“. 

Weiterlesen Weiterlesen
25.10.2016 / GmS

München, 25. Oktober 2016 – Soziale Projekte werden heute immer öfter mit der Frage nach ihrer Wirkung konfrontiert – denn Förderer und Spender wollen wissen, was mit ihrem Geld tatsächlich passiert. Dem Thema „Wirkung & Erfolg: Projekte nachhaltig und wirkungsvoll etablieren“ widmet sich auch der diesjährige Kongress „Kinder.Stiften.Zukunft“, der am 27.10.16 in der Marsstraße stattfindet. Die Münchner Stiftung Gesellschaft macht Schule zeigt dort in einem gemeinsamen Workshop mit der PHINEO gAG, worauf es beim Thema Wirkungsorientierung ankommt. Sie unterstützt derzeit an verschiedenen Münchner Schulen ca. 400 Kinder und Jugendliche in sozialen Risikolagen. Dabei arbeitet sie mit pädagogischen Fachkräften zusammen, die die Kinder sehr regelmäßig  und über mehrere Jahre hinweg begleiten. So lässt sich zu den Kindern eine Vertrauensbasis aufbauen und die Nachhaltigkeit und damit die Wirkung des Angebots sichern.

Weiterlesen Weiterlesen
19.09.2016 / GmS

München, 19.09.2016. Die Stiftung Gesellschaft macht Schule ist für den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2016 nominiert. Der tatkräftige nachhaltige Einsatz für mehr Bildungschancen erfährt durch diese Nominierung eine besondere Anerkennung.

DEP_Websticker_Nominiert_2016_218x122

Weiterlesen Weiterlesen
16.09.2016

Wir danken Sternekoch Michael Fell für seine Leidenschaft fürs Kochen! Er unterstützt sehr großzügig das entwicklungsorientierte Präventionsprogramm respect U von Stiftung Gesellschaft macht Schule an Münchner Grund- und Mittelschulen.

Weiterlesen Weiterlesen
03.09.2016

Das Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe feierte am 3. September 2016 am Tegernsee seinen 24. Hotel-Geburtstag. Die Eigentümer, Graf und Gräfin von Moltke, empfingen ihre Gäste im weitläufigen und wunderschönen Hotel-Garten zu einem stimmungsvollen Fest.

Weiterlesen Weiterlesen
23.06.2016

Frank Enzmann, Vorstand der Castringius Kinder & Jugend Stiftung München, und Sandra Mittag besuchten im März und Juni die Ganztagsklasse 1g der Grundschule Weißenseestraße. Das Projekt „Eine Note besser“ wird federführend von Gesellschaft macht Schule in Kooperation mit Michaela Soiderer (Projektleitung), SprachBewegung e.V sowie der InitiativGruppe – Interkulturelle Begegnung und Bildung e.V. (IG)  umgesetzt. Es wird von der Castringius Kinder & Jugend Stiftung sowie dem SoNet e.V. Soziales Netzwerk München finanziert.

Weiterlesen Weiterlesen
11.05.2016 / Exklusiv München

Exklusiv München berichtet über eine Charity-Veranstaltung zugunsten von Gesellschaft macht Schule und der Chancenstiftung.

Weiterlesen Weiterlesen
27.03.2016 / GmS

München, 27.03.2016. Am Freitag, den 11.03.16, fand ein großer Festakt der Grund- und Mittelschule an der Ichostraße statt, zu dem die Rektorin der Mittelschule, Frau Riedel-Perizonius, sowie der Rektor der Grundschule, Herr Rothenaicher, geladen hatten. Die Gäste erwartete ein buntes Programm der unterschiedlichen Jahrgangsstufen. Durch den Festakt führten die Schüler Edona (Mittelstufe) und Daniel (Grundschule). Schautafeln gaben einen geschichtlichen Aufriss über die Schule.

Weiterlesen Weiterlesen
14.03.2016 / GmS

München, 14.03.2016. Wenn eine Stiftung ein Projekt anregt und mit Partnern gemeinsam entwickelt, dann will sich der Vorstand auch ein ganz persönliches Bild von der Projektentwicklung machen. Am Donnerstag, 03. März 2016, drückte Frank Enzmann von der Castringius Kinder und Jugend Stiftung daher zusammen mit der Ganztagsklasse 1g der Grundschule Weißenseestraße wieder die Schulbank, um sich ein Bild von dem Projekt „Eine Note besser! Ein ganzheitliches Förderprogramm für Grundschülerinnen und -schüler“ zu machen.

Weiterlesen Weiterlesen
09.03.2016 / GmS

München, 09.03.2016. Wir danken sehr herzlich Daniela Hauck, die sich zu ihrem Geburtstag statt Geschenken Spenden für Stiftung Gesellschaft macht Schule wünschte. Zusammen mit einer weiteren Anlassspende haben die großzügigen Gäste insgesamt 4.700 Euro für unsere Kinder und Jugendlichen gespendet.

Weiterlesen Weiterlesen
11.02.2016 / Aubinger Anzeiger

München, 11.02.2016. - Auf dem „etwas anderen Berufsinformationsabend“, wie ihn die Aubing-Neuaubinger Zeitung nannte, erhielten die Schüler Entscheidungshilfen im Übergang Schule–Beruf. Der Abend fand Ende Januar in der Mittelschule an der Wiesentfelser Straße in Kooperation mit Unternehmen statt.

 

Elternabend_Aubinger_Anzeiger_jpg

 

 

Weiterlesen Weiterlesen
28.01.2016

München, 28.01.2016. Das Analysehaus PHINEO gAG hat diese Woche seinen Ratgeber „Vom Willkommen zum Ankommen: Wirksames Engagement für Flüchtlinge in Deutschland“ veröffentlicht mit konkreten Tipps für Unternehmen sowie Stiftungen. Außerdem finden GeldgeberInnen auf der Seite www.fuer-fluechtlinge-spenden.de nun auch über 70 konkrete Förderorganisationen, die sich in den Bereichen Integration, Flucht und Demokratieförderung engagieren und/oder die Zielgruppe der geflüchteten Menschen ansprechen.

Und wir sind mit unserem "Sozialtraining: Team und Sport" dabei!

Weiterlesen Weiterlesen
22.12.2015

Stiftung Gesellschaft macht Schule dankt dem Agentur-Team von factum PR von Herzen für sein intensives und außergewöhnliches Engagement an der Grundschule Weißenseestraße. Die Agentur schenkte der gesamten Schulfamilie mit vielen gemeinsamen Aktivitäten einen unglaublich bereichernden und bewegenden Tag.

Weiterlesen Weiterlesen
15.11.2015

Bis 31. Januar 2016 können sich deutsche und internationale Gruppen mit ihren Tanz-, Theater- und Tanztheaterproduktionen von Kindern und Jugendlichen bewerben.

Weiterlesen Weiterlesen
11.10.2015

Bereits zum vierten Mal organisierte die Stiftung Otto Eckart in Verbindung mit der Castringius Kinder- und Jugendstiftung, der BayWa Stiftung, der Kinder- und Jugendstiftung der Stadtsparkasse München, der Stiftung Gute Tat und dem Sozialreferat der Landeshauptstadt München das große Kinder- und Jugendfestival "JuKi - Da will ich hin!" Diesmal fand es am Sonntag, dem 11. Oktober 2015, von 11:00 bis 17:00 Uhr auf dem ehemaligen Werksgelände von Pfanni (heute Kultfabrik, zukünftiges Werksviertel) direkt am Münchner Ostbahnhof statt.

Weiterlesen Weiterlesen
23.09.2015

In unserem Projektheft für das Schuljahr 2015/16 können Sie sich ein Bild von unserer Arbeit an den Münchner Grund- und Mittelschulen im Schuljahr 2015/16 machen. Viel Freude bei der Lektüre!

"Die Projekte von Gesellschaft macht Schule - Leuchttürme statt Brennpunkte" als PDF zum Download

Weiterlesen Weiterlesen
22.09.2015

München, 22.09.2015 - Gesellschaft macht Schule vom Analysehaus PHINEO für wirkungsvolles gesellschaftliches Engagement ausgezeichnet

Weiterlesen Weiterlesen
21.09.2015

München, 21. 09.2015. Die Stiftung Gesellschaft macht Schule wird heute in Frankfurt von der Dirk Nowitzki Stiftung und dem Analysehaus PHINEO mit dem Wirkt-Siegel für wirkungsvolles gesellschaftliches Engagement ausgezeichnet. Zusätzlich zum Wirkt-Siegel verteilt PHINEO 3 x 6.000 Euro an diejenigen der 22 ausgezeichneten Sport-Projekte, die am meisten Online-Stimmen auf sich vereinigen können. Das ausgezeichnete „Sozialtraining: Team & Sport“ von Gesellschaft macht Schule hat nun die Chance auf den Publikumspreis in Höhe von 6.000 Euro.

Stimmen Sie für das Sozialtraining: Team & Sport von Gesellschaft macht Schule!

Das öffentliche Online-Voting startet heute und läuft bis zum 12. Oktober 2015 unter www.sport-wirkt.de.

Weiterlesen Weiterlesen
01.08.2015

Wir verabschieden unseren langjährigen Mitarbeiter Bastian Conrad, der uns in unseren Projekten Sozialtraining: Team und Spiel sowie Sozialtraining: Team und Sport unterstützt hat. Er verlässt München und damit auch die Stiftung aus privaten Gründen. Wir bedanken uns für die langjährige gute Zusammenarbeit und wünschen ihm für seine private und berufliche Zukunft viel Erfolg und alles Gute!

Weiterlesen Weiterlesen
29.07.2015

Neue Kooperation mit der Mittelschule an der Schleißheimer Straße in München-Milbertshofen: Sozialkompetenztraining „Team und Spiel“

Gesellschaft macht Schule hat ein Konzept zum Sozialkompetenztraining von Kindern und Jugendlichen entwickelt, das aus den drei Säulen „Team und Spiel“, „Team und Sport“ und „Team und Hund“ besteht.

Unser Sozialkompetenztraining „Team und Spiel“ werden wir an der Mittelschule an der Schleißheimer Straße neu in der fünften Klasse im gebundenen Ganztag beginnen. Damit bauen wir unsere Kooperation mit der Stiftung Kick ins Leben weiter aus.

Weiterlesen Weiterlesen
29.07.2015

Neue Kooperation mit der Grundschule an der Weißenseestraße in München-Obergiesing:

„Eine Note besser! Ein ganzheitliches Förderprogramm für Grundschülerinnen und -schüler"

 „Eine Note besser! Ein ganzheitliches Förderprogramm für Grundschülerinnen und -schüler“ begleitet Kinder in ihrer persönlichen Entwicklung und fördert individuell ihre kognitiven, emotionalen und sozialen Kompetenzen. Die Kinder werden darin unterstützt, ihre Potentiale zu entfalten sowie die Lehrplanziele (fachliche und fachübergreifende Kompetenzen) der jeweiligen Jahrgangsstufe zu erreichen. Dabei spielt die Freude am Lernen und eine hohe Lernmotivation eine tragende Rolle. „Eine Note besser!“ zielt darauf ab, mehr Chancengerechtigkeit herzustellen; am Ende der Grundschulzeit sind die Kinder fähig, die Verantwortung für das eigene Lernen zu übernehmen.

Weiterlesen Weiterlesen
01.07.2015 / GmS

München, 01.07.2015. Im Rahmen unseres Straßenfußball-Projekts "Zusammen Fußball gestalten", das wir an der Mittelschule an der Guardinistraße umsetzen, haben wir Anfang des Jahres die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule an der Schleißheimer Straße zu einem Neujahresturnier eingeladen. Das Turnier haben die Schülerinnen und Schüler der Guardinischule selbst vorbereitet und organisiert. Es hat allen Teilnehmern sehr viel Spaß gemacht und kann als ein voller Erfolg gelten.

Weiterlesen Weiterlesen
08.06.2015

Um unseren Spendern das Spenden zu erleichtern, haben wir uns auf betterplace.org registriert und das Spendenformular von betterplace.org auf unserer Website integriert. Unsere Unterstützer haben nun die Möglichkeit, ihre Spende per Bankeinzug, Kreditkarte, PayPal oder giropay zu überweisen. Wir hoffen, dass es eine Erleichterung für unsere Spender ist und freuen uns auf zahlreiche Spendeneingänge.

Weiterlesen Weiterlesen
16.03.2015 / HAWE Hydraulik SE

München, 16.03.2015. "Worauf kommt es bei einer Bewerbung an?" Diese Frage hat HAWE Hydraulik Schülern der Mittelschule an der Guardinistraße in München beantwortet. 20 Achtklässler hatten das Münchner Unternehmen für eine Betriebsbesichtigung und einen Bewerbungs-Workshop besucht. Dabei gaben eine Personalreferentin und ein Ausbilder von HAWE Hydraulik Tipps zu Bewerbungsschreiben und Vorstellungsgesprächen. Den Workshop veranstaltete die Stiftung Gesellschaft macht Schule, deren Kooperationspartner HAWE Hydraulik ist.

Weiterlesen Weiterlesen
16.03.2015 / GmS

Die Stiftung Gesellschaft macht Schule wurde am 03. Februar 2015 als Träger der freien Jugendhilfe gem. § 75 SGB VIII anerkannt. "Es ist davon auszugehen, dass sie auf Grund der fachlichen und personellen Voraussetzungen in der Lage ist, einen nicht unwesentlichen Beitrag zur Erfüllung der Aufgaben der Jugendhilfe zu leisten. Die Fortsetzung ihrer Tätigkeiten ist zu erwarten. Es ist anzunehmen, dass sie die Gewähr für eine den Zielen des Grundgesetzes förderliche Arbeit bietet", steht in unserem Anerkennungsschreiben.

Weiterlesen Weiterlesen
11.02.2015

Die Vorbereitungen für den MünchnerStiftungsFrühling, der vom 20. bis 26. März 2015 stattfindet, sind schon in vollem Gange. Auch das Team von Gesellschaft macht Schule öffnet Ihnen die Türen im Stiftungsbüro und an einer der Kooperationsschulen.

Weiterlesen Weiterlesen
08.01.2015

München, 08.01.2015. Unser Kooperationspartner Spielen in der Stadt e.V. veranstaltet jedes Jahr das Tanz- und Theaterfestival Rampenlichter. Dieses Jahr wird es vom 24. Juni bis 04. Juli 2015 ausgerichtet. Das Festival präsentiert Tanz- und Theaterproduktionen mit Kindern und Jugendlichen aus Deutschland und Europa, die in Kooperation von Eirichtungen aus Jugendhilfe, Kunst und Kultur zusammen mit Schulen entstehen.

Weiterlesen Weiterlesen
17.12.2014

Allen, die uns im vergangenen und aktuellen Schuljahr unterstützt haben, gilt unser besonderer Dank - denn sie legen den Grundstein für unsere Arbeit.

Ihnen und Ihren Familien gesegnete Weihnachten und ein glückliches gesundes Jahr 2015!

Weiterlesen Weiterlesen
15.12.2014 / GmS

Liebe Partner, Freunde und Förderer von Gesellschaft macht Schule!

Gesellschaft macht Schule wird sich zukünftig auf die Schulprojektarbeit und die Netzwerkaktivitäten mit konkretem Bezug zu diesen konzentrieren und sich von dem Geschäftsfeld der „Bildungspolitischen Arbeit“ trennen. Die bisherige Geschäftsführerin für den bildungspolitischen Bereich, Julia Pollert, wird deshalb zum Ende des Jahres 2014 die Stiftung Gesellschaft macht Schule verlassen.

Weiterlesen Weiterlesen
24.11.2014 / GmS

München, 24.11.2014. Das Münchner Unternehmen Weisses Bräuhaus München GmbH & Co. KG ist neuer Kooperationspartner der Stiftung Gesellschaft macht Schule. Die langfristig angelegte Zusammenarbeit startet in dem Projekt „Kochen & Backen“, das an der Münchner Mittelschule an der Ichostraße im Rahmen des Ganztagsunterrichts angeboten wird.

Weiterlesen Weiterlesen
27.10.2014 / GmS

Wir danken unseren Gästen, die zum Benefizkonzert mit der Neuen Philharmonie München gekommen sind. Es freut uns, dass Alle mit ihrer Konzertkarte unsere Schulprojekte mitfinanziert haben. Wir bedanken uns auch bei unseren Spendern für die große Unterstützung unserer Bildungsprojekte zugunsten von benachteiligten Kindern und Jugendlichen.

Weiterlesen Weiterlesen
06.10.2014 / GmS

Mit dem Schuljahr 2014/15 beginnen die Kooperationspartner Stiftung Gesellschaft macht Schule, Akademie Kinder philosophieren im bbw e.V., Stiftung Kick ins Leben und die Agentur für Arbeit München ein zweijähriges Projekt zur Berufsorientierung an Münchener Mittelschulen im Ganztag. Das Besondere: Das kultursensible Angebot wird auch die Eltern, insbesondere der teilnehmenden Schüler mit Migrationshintergrund, aktiv ansprechen und als Promotoren eines gelingenden Berufsübergangs einbeziehen.

Weiterlesen Weiterlesen
31.08.2014

Gesellschaft macht Schule setzt sich mit der Verzahnung von Regelunterricht und Komplementärangebot im gebundenen Ganztag an Schulen für den Abbau von herkunftsbedingten Bildungsnachteilen und sozialer Armut ein. Seit 2009 unterstützt sie die Mittelschule an der Ichostraße München mit einem umfassenden Ganztagskonzept, das nach einem Baukastensystem aufgebaut ist und alle Schüler von der 5. bis zur 9. Klasse ganzheitlich und schülerzentriert stärkt.

Weiterlesen Weiterlesen
29.07.2014 / GmS

München, 29.07.2014. Mit ihrer Aktion „Read for Help“ haben die Schüler der Grundschule Pöcking am Starnberger See 2.250 Euro gesammelt und helfen damit Flüchtlingskindern in München.

Weiterlesen Weiterlesen
21.07.2014 / GmS

München, 21.07.2014. „Wir wollen echte Schülerrechte!“ war einer der Slogans, mit denen kurz vor der Landtagswahl 2013 die Initiative WIR SIND VIELE. Bayerns Schüler zum Protest aufrief. Die Stiftung Gesellschaft macht Schule hatte die Initiative im Vorfeld der Landtagswahl ins Leben gerufen, um eine unabhängige Plattform zu schaffen, auf der Meinungen und Kommentare zur Schulsituation gesammelt werden konnten. Nun geht die Initiative als Ganzes in die Verantwortung der StadtschülerInnenvertretung München (SSV) über.

Weiterlesen Weiterlesen
08.07.2014 / Deutsche Bank

Innerhalb der „Social Days“, dem konzernweiten Programm der Deutschen Bank zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements ihrer Mitarbeiter, unterstützt ein Team der Deutschen Bank München die Stiftung Gesellschaft macht Schule gGmbH. Außerdem übergeben die Mitarbeiter eine Spende in Höhe von 1.500 Euro für ein Schüler-Café.

Weiterlesen Weiterlesen
07.07.2014 / GmS

München, 07. Juli 2014. Geschäftiges Treiben auf dem Gelände des Münchner Theaters schwere reiter – nur noch 2 Tage bis hier 450 Kinder und Jugendliche aus Bern, Kolumbien, München, Regensburg, Kaufering, Wangen, Stuttgart, Mannheim und Heidelberg eintreffen, um sich für ihre Auftritte beim Münchner Festival Rampenlichter vorzubereiten. Das bedeutet für die Veranstalter von Spielen in der Stadt Hochbetrieb und allerletzte Vorbereitungen.

Weiterlesen Weiterlesen
03.07.2014 / GmS

Sehr geehrte Damen und Herren,

ein Tanz- und Theatererlebnis der besonderen Art – das ist das Münchner Festival Rampenlichter: Kinder und Jugendliche aus München, ganz Deutschland, aus der Schweiz und Kolumbien inszenie-ren Themen, die für sie und unsere Gesellschaft berührend und relevant sind.

Wir laden Sie dazu ein, sich bei dem



PRESSEGESPRÄCH
TANZ- UND THEATERFESTIVAL RAMPENLICHTER
am Mittwoch, den 9. Juli 2014 um 18.15 Uhr
im Theater schwere reiter (Treffpunkt Eingang), Dachauer Straße 114, 80636 München



über die Vielseitigkeit und Einzigartigkeit junger Bühnenkunst zu informieren.

 

Veranstaltungshinweise als Download!

Weiterlesen Weiterlesen
25.06.2014 / GmS

HAWE Hydraulik unterstützt das Schulprojekt „Vertiefte Berufsorientierung“

Das Münchner Unternehmen HAWE Hydraulik SE ist neuer Kooperationspartner der Stiftung Gesellschaft macht Schule. Die langfristig angelegte Zusammenarbeit startet zunächst im Projekt „Vertiefte Berufsorientierung“ (VBO) und beinhaltet eine finanzielle Förderung, Betriebsbesichtigungen, Schülerpraktika und Bewerbungstrainingstage.

Weiterlesen Weiterlesen
20.05.2014 / GmS

München, 21.05.2014. Viel Lesen kann richtig viel Geld bringen! Das wissen die Schüler der Grundschule Pöcking am Starnberger See. Ab dem 21. Mai bringt jede gelesene Minute Geld in den Spendentopf und damit Unterricht für Flüchtlingskinder in München.

Unter dem Titel „Read for Help“ lesen über 200 Grundschüler für die Leseförderung der Flüchtlinge in der Mittelschule an der Simmernstraße in München Schwabing-Freimann. Die Leseförderung hilft Schülern, sich frühzeitig fürs Lesen zu begeistern Sie lernen dort, Texte zu verstehen und zu nutzen. Die Leseförderung trägt unmittelbar zur Sicherung schulischer Erfolge bei. Die Stiftung Gesellschaft macht Schule finanziert das Projekt.

Weiterlesen Weiterlesen
13.05.2014 / Forum Bildungspolitik in Bayern

München - Das Forum Bildungspolitik in Bayern ruft dazu auf, sich im Juli für das Volksbegehren zum Gymnasium einzutragen. Unterschreiben mindestens zehn Prozent der Wahlberechtigten, kommt es anschließend zum Volksentscheid. „Nur wenn möglichst viele Bürgerinnen und Bürger einen Volksentscheid fordern, ist die Staatsregierung bereit, sich ernsthaft mit pädagogischen Konzepten und didaktischen Veränderungen auseinanderzusetzen“,
sagt Klaus Wenzel, der Sprecher des Forum Bildungspolitik, dem 45 Organisationen angehören. „Auch wer den Vorschlag der Freien Wähler ablehnt, sollte das Volksbegehren unterstützen. Es ist eine strategische Unterschrift, keine Zustimmung zu den Forderungen.“

Pressemeldung als Download!

Weiterlesen Weiterlesen
05.05.2014 / GmS

46 Verbände und Organisationen, die sich für Bildungsthemen einsetzen, Schüler-, Eltern-, Lehrerverbände, Kinderschutzbund, Caritas und viele mehr. Wenn sich das Forum Bildungspolitik in Bayern zur alljährlichen Klausurtagung trifft, wissen die versammelten Delegierten einige hunderttausend Mitglieder hinter sich. Im Mittelpunkt der diesjährigen Klausurtagung am 4. und 5. April im Kloster Plankstetten standen neben zahlreichen aktuellen bildungspolitischen Fragen auch organisatorische und strukturelle Weichenstellungen.

Weiterlesen Weiterlesen
16.04.2014 / GmS

Die Bildungskamapgne WIR SIND VIELE. und Bildungsflash gewann auf der spotlight 2014, dem 17. Internationales Werbefilmfestiva, das in Mannheim stattfand, Bronze im Bereich Fachjury Awards 2014 in der Kategorie: cases. (Produkt:  Social Campaign (Bildung), Einreicher:  ROVOLUTION FILM / HFF München, Filmproduktion:  ROVOLUTION FILM, Auftraggeber:  Gesellschaft macht Schule, Regie:  Julia Walter, Sebastian Stojetz)

Das Internationale Werbefilmfestival spotlight ist ein renommierter Kreativwettbewerb für Bewegtbildkommunikation, welcher seit 1998 jährlich durchgeführt wird und heute als das größte Werbefilmfestival im deutschsprachigen Raum gilt.

Mehr Infos zum Festival

Zum Film!

Weiterlesen Weiterlesen
10.02.2014 / AdZ
KONGRESS vom 14. bis 16. Februar mit Richard David Precht, Manfred Spitzer, Goetz Werner, Hartmut Rosa, Thomas Sattelberger, Michael Braungart, Gerd E. Schäfer, Reinhard Kahl, der Schülerin Yakamoz Karakurt und vielen anderen.
 
München (10.02.2014) Der Kongress Theater träumt Schule: NICHTS IST EGAL – ODER DIE KULTIUVIERUNG DER BILDUNG findet vom 14. bis 16 Februar in den Münchner Kammerspielen statt und wird von den Münchner Kammerspielen, dem Archiv der Zukunft und dem Referat für Schule und Sport veranstaltet. Gesellschaft macht Schule unterstützt den Kongress nicht nur als Mitglied der Organisation „Archiv der Zukunft“, sondern ist auch Mitveranstalter eines im Rahmen des Kongresses stattfindenden Workshops. Unter dem Titel Was tun? wird ein Brainstorming mit der Münchner Gruppe des Netzwerks Archiv der Zukunft am Samstag, 15. Februar von 15:30–16:30 Uhr im Werkraum stattfinden. Dabei werden Geschichten vom Gelingen guter Schulen gesammelt und Lernerneuerer zusammengebracht.
 
Der diesjährige Kongress steht unter dem Motto: Nichts ist egal – oder die Kultivierung der Bildung.
 
 
Weiterlesen Weiterlesen

Kontakt

collage 07 2016 MR-NS-GO quadrat 72 dpi


Nina  Schimert - zu Hohenlohe
Förderpartnerschaften

Tel:  089 - 544 796 85-0

Dr. Götz-Dietrich  Opitz
Förderpartnerschaften

Tel:  089-544 796 85-14

Dr. Monika  Radek (seit Juli 2016 in Elternzeit)
Förderpartnerschaften