Land der Ideen

Berufsinformationsabend – Unternehmen gesucht

München, 18.01.2018. Wie in den vergangenen Jahren veranstaltet die Mittelschule an der Wiesentfelser Straße auch 2018 wieder den bei Schülern und Eltern beliebten Berufsinformationsabend.

Berufsinformationsabend am
Mittwoch, 14.3.2018 von 18.00-20.00
Mittelschule an der Wiesentfelser Straße

Berufsinformationsabend 2017

Foto: Berufsinformationsabend 2017

Ursprünglich komplett organisiert von der Projektleitung erwartet die Besucher beim diesjährigen Termin eine Überraschung: Die Schülerinnen und Schüler der 8. Ganztagsklasse, die alle an unserem Berufsorientierungsprojekt BEO+ teilnehmen, werden den Informationsabend in Eigenregie durchführen. Bereits im vergangenen Jahr konnte die Klasse erste Erfahrungen sammeln, wie es ist, selbständig eine Veranstaltung zu planen: So organisierten sie mit unserem Kooperationspartner Kickfair e.V. (Projekt Querpass Zukunft) erfolgreich ein Straßenfußballturnier für die 5. Klassen, bei dem alle Beteiligten großen Spaß hatten. Unterstützt wurden die Jugendlichen dabei von unseren Kursleitern und ihren Lehrern. Diese werden ihnen auch jetzt bei ihrem ersten Großprojekt mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Im Unterschied zum Fußballturnier werden diesmal zusätzliche Aufgaben auf die Schülerinnen und Schüler zukommen: Werbung, Plakate und Informationsflyer in verschiedenen Sprachen müssen entworfen, Finanzierungsfragen geklärt und Unternehmen eingeladen werden, die am Info-Abend aus den Betrieben erzählen. Außerdem kümmert sich die Gruppe um Aufgaben wie Raumplanung, Dekoration, Technik und das Catering. Als wäre das alles nicht genug, haben die Jugendlichen darüber hinaus noch vor, den Münchner Bürgermeister und den Bayerischen Rundfunk einzuladen.

Um den Berufsinformationsabend zu einer rundum gelungenen Veranstaltung werden zu lassen, freuen sich die Schülerinnen und Schüler sehr über tatkräftige Unterstützung:

Momentan werden noch Unternehmen gesucht, die über Ausbildungsberufe informieren. Außerdem würden sich die Jugendlichen über finanzielle Zuschüsse zum Catering sehr freuen.  

Unterstützen Sie die Jugendlichen bei Ihrem ersten selbstorganisierten Großprojekt!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Claudia Schmoll, Projektleitung BEO+
c.schmoll@gesellschaft-macht-schule.de
089-544 796 85-15
GmS
Thu Jan 18 18:00:00 CET 2018

Kontakt

Förderpartnerschaften


Nina  Schimert - zu Hohenlohe
Förderpartnerschaften

Tel:  089 - 544 796 85-12

Dr. Monika  Radek
Förderpartnerschaften

Tel:  089 - 544 796 85-14