Land der Ideen

Deutsche Bank Mitarbeiter unterstützen Münchner Stiftung „Gesellschaft macht Schule“

Innerhalb der „Social Days“, dem konzernweiten Programm der Deutschen Bank zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements ihrer Mitarbeiter, unterstützt ein Team der Deutschen Bank München die Stiftung Gesellschaft macht Schule gGmbH. Außerdem übergeben die Mitarbeiter eine Spende in Höhe von 1.500 Euro für ein Schüler-Café.

Stephan Hemmerich von der Deutschen Bank in München: „Wir engagieren uns gerne ehrenamtlich für die Stiftung, weil sie Schüler mit ungünstigen Startbedingungen eine Umgebung schafft, die besonders auf ihre Lernansprüche ausgerichtet ist. Deshalb freuen wir uns, ein Schüler-Café in der Mittelschule an der Guardinistraße einzurichten.“

Die 2002 gegründete Stiftung Gesellschaft macht Schule unterstützt seit 2008 zahlreiche Schulen mit einem umfangreichen Projektangebot in den Bereichen Kulturpädagogik, Persönlichkeitsentwicklung, Sprachkompetenz Deutsch sowie Gesundheit, Ernährung und Sport. Eine Kooperationsschule der Stiftung ist die Mittelschule an der Guardinistraße in München. Auch die Mitarbeiter der Deutschen Bank möchten die Schüler nicht nur materiell unterstützen, sondern Zeit mit ihnen verbringen und sie dabei persönlich kennenlernen. Deshalb richten sie heute gemeinsam mit einigen Schülern ein Café ein. Dazu führt das Deutsche Bank-Team Malerarbeiten durch und dekoriert die neue Cafeteria. Zudem statten sie die Aula und den Außenbereich mit neuen Pflanzen aus. „Die Förderung sozial schwacher Kinder und Jugendlicher liegt uns besonders am Herzen. Umso mehr freut es uns zu sehen, wie sich die Kinder an der Arbeit beteiligen und dabei aufblühen“, ergänzt Stephan Hemmerich. Die Spende der Deutschen Bank fließt in die Finanzierung der benötigten Materialien und zum Teil in die Stiftungsprojekte.

Die Deutsche Bank versteht Corporate Citizenship als Investition in die Gesellschaft und damit auch in ihre eigene Zukunft. Im Fokus des sozialen Engagements stehen Förderprogramme auf den Gebieten Nachhaltigkeit, Bildung, Soziales sowie Kunst und Musik. Unter dem Leitgedanken ‚pass on your passion‘ engagieren sich die Mitarbeiter der Bank als Corporate Volunteers rund um die Welt in einer Vielzahl von Projekten. Mit einem Fördervolumen von 78,2 Millionen Euro gehörten die Deutsche Bank und ihre Stiftungen 2013 erneut zu den sozial engagiertesten Unternehmen weltweit. Etwa 40 Prozent der Investitionen kommen gemeinnützigen Projekten in Deutschland zugute. Im Rahmen der Programme „Initiative Plus“ und „Social Day“ haben sich im vergangenen Jahr alleine in Deutschland 6.919 Mitarbeiter in 1.810 Projekten ehrenamtlich engagiert und damit gezeigt, was Leidenschaft leisten kann, wenn man sie teilt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Deutsche Bank AG

Evelyn Koch
Tel: (0) 69 / 910-35870
E-Mail: evelyn-a.koch@db.com

 

Pressemeldung als Download!

Deutsche Bank
Deutsche Bank
Tue Jul 08 10:00:00 CEST 2014

Spendenkonto

Stiftung Gesellschaft macht Schule gemeinnützige GmbH

Hypo Vereinsbank AG, München
Kontonummer 103 622 65
Bankleitzahl 700 202 70
IBAN DE43700202700010362265
BIC HYVEDEMMXXX


Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.  

 

 

 

 



Ansprechpartner

Dr. Sandra  Mittag
Geschäftsführerin

Tel:  089 - 544 79 685-11