Land der Ideen

5 Jahre Kooperation mit der Mittelschule an der Ichostraße

Gesellschaft macht Schule setzt sich mit der Verzahnung von Regelunterricht und Komplementärangebot im gebundenen Ganztag an Schulen für den Abbau von herkunftsbedingten Bildungsnachteilen und sozialer Armut ein. Seit 2009 unterstützt sie die Mittelschule an der Ichostraße München mit einem umfassenden Ganztagskonzept, das nach einem Baukastensystem aufgebaut ist und alle Schüler von der 5. bis zur 9. Klasse ganzheitlich und schülerzentriert stärkt. Kernstück des Angebots ist das Sozialtraining: Team & Spiel, Team & Sport, Team & Hund. Mit Abschluss des Schuljahres 2013/14 verließ die erste 9. Klasse die Mittelschule, die seit der 5. Klasse von Beginn an durch unser Ganztagsangebot begleitet wurde. "Ohne Ihre Arbeit wäre unsere Schule nicht das, was sie heute ist", bedankt sich ein ehemaliger Klassenlehrer, Martin Grießhammer. Projektleitung Rebecca Walbrecker betont: "Wir haben die Kinder fünf Jahre lang begleitet und sind der festen Überzeugung, dass wir durch unsere Arbeit nicht nur die Schule verändert, sondern jeden Einzelnen der Schüler für seinen individuellen Entwicklungsweg gestärkt haben". Wir wünschen unserer ehemaligen 9g viel Erfolg auf diesem Weg!

Lesen Sie hier den Projektbericht für das Schuljahr 2013/2014.

Sun Aug 31 09:00:00 CEST 2014

Kontakt

Förderpartnerschaften


Dr. Götz-Dietrich  Opitz
Förderpartnerschaften

Tel:  089 - 544 796 85-0

Nina  Schimert - zu Hohenlohe
Förderpartnerschaften

Tel:  089 - 544 796 85-12

Dr. Monika  Radek (seit Juli 2016 in Elternzeit)
Förderpartnerschaften