Land der Ideen

Capoeira

Capoeira ist eine brasilianische Kampfkunst, deren Wurzeln auf nach Brasilien verschleppte afrikanische Sklaven zurückgehen. Im Gegensatz zu anderen Kampfsportarten liegt der Fokus bei Capoeira aber nicht ausschließlich auf der physischen Auseinandersetzung zwischen zwei Kämpfern. Ebenso wichtig sind die (gespielte und gesungene) Musik sowie das Gruppenerlebnis der Capoeiristas und Musiker in der Roda (portugiesisch für Kreis).
Unser Capoeirakurs besteht aus drei Blöcken: Definition des Capoeiras, Capoeiratraining bzw. „Roda“ und Musik & Tanz (Maculelê). Im Kurs lernen die Schüler Aggressionen zu kanalisieren und in positive sportliche Energie umzuwandeln.

Der Kurs findet wöchentlich klassenübergreifend in der 6./7. Jahrgangsstufe der Mittelschule an der Ichostraße in München-Obergiesing statt.

 

PH2016_Capoeira

Zurück

Jeder Euro zählt!

Die Kosten belaufen sich auf 4.600 Euro.

Wir suchen noch Förderpartner - machen Sie mit!

Ich will spenden!

Spendenkonto

Stiftung Gesellschaft macht Schule gemeinnützige GmbH

Hypo Vereinsbank AG, München
Kontonummer 103 622 65
Bankleitzahl 700 202 70
IBAN DE43700202700010362265
BIC HYVEDEMMXXX


Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.