Land der Ideen

Forscherkurs

„Kann ein rohes Ei ganz bleiben, wenn man es aus dem Fenster wirft? Was muss man tun, damit das funktioniert?“ Das Projekt, das von Science-Lab e.V. durchgeführt wurde, weckte die Neugier der Kinder auf Fragen aus Natur, Technik und Umwelt. Das Projekt ergänzte den klassischen naturwissenschaftlichen Unterricht an der Schule und richtete sich nach dem Lehrplan. Dabei wurden die naturwissenschaftlichen Inhalte in Form von leicht nachvollziehbaren Experimenten erklärt und anschaulich gemacht.  Die Kinder wurden angeregt, selbständig Erfahrungen zu Phänomenen aus Natur, Technik und Umwelt zu sammeln und in eigenes Wissen umzuwandeln. Gleichzeitig lernten sie erfahrungsbasiertes Lernen, in Zusammenhängen zu denken und Schlussfolgerungen zu ziehen, was das Selbstvertrauen und die Selbständigkeit förderte.
 
Kooperationspartner:

Logo_Science-Lab

Kursleiter:
Nadja Schenk von Geyer
Projektschule:
Mittelschule an der Reichenaustraße in München-Neuaubing
 
Der Kurs fand 3-mal wöchentlich  statt. 
 
 

Spendenkonto

Stiftung Gesellschaft macht Schule gemeinnützige GmbH

Hypo Vereinsbank AG, München
Kontonummer 103 622 65
Bankleitzahl 700 202 70
IBAN DE43700202700010362265
BIC HYVEDEMMXXX


Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.