Land der Ideen

Netzwerk Ganztagsbildung

Die meisten Kursangebote von Gesellschaft macht Schule sind an Schulen mit Ganztagsklassen angesiedelt. Daher gründeten wir 2009 gemeinsam mit Spielen in der Stadt e.V. das „Netzwerk Gebundener Ganztag“.                   Logo_NetzwerkGanstagsbildung(RGB_50x28mm)
Das Bündnis ist ein Zusammenschluss von zahlreichen Schulen, außerschulischen Institutionen und Einzelpersonen, die sich im Ganztag engagieren. 
 
Das sich 4 bis 6 Mal im Jahr treffende Netzwerk informiert und befördert den Austausch der Ganztagsakteure aus der Praxis und erarbeitet Konzepte, Modelle und Rahmenbedingungen, die für eine qualitativ hochwertige Ganztagsbildung notwendig sind. Außerdem stellt sich das Netzwerk als Kompetenzpool für „Ganztags-Anfänger“ zur Verfügung und agiert als Sprachrohr für die Anliegen der Ganztagsakteure gegenüber der Politik und Verwaltung. 
 
Zum 01. Januar 2015 hat Gesellschaft macht Schule die Koordination des Netzwerks an Spielen in der Stadt e.V. übergeben, bleibt jedoch selbstverständlich weiterhin als Mitglied aktiv.
 
 


Ansprechpartner

Dr. Sandra  Mittag
Geschäftsführerin

Fax:  089 - 544 79 685-11