Land der Ideen

Rhythmik

Rhythmik ist eine pädagogische Methode, die mit Musik und Bewegung arbeitet und ein unerschöpfliches Übungs- und Erfahrungsfeld bietet, in dem die Kinder sich mit ihren individuellen Möglichkeiten erproben und ausdrücken können. Das Kursangebot Rhythmik verfolgte das Ziel, Beweglichkeit im Denken, Fühlen und Handeln zu schaffen, die Auseinandersetzung im Spannungsfeld der Gruppe zu fördern, kreative Potenziale zu erschließen und die Präsenz der Kinder zu stärken. Die Musik unterstützte, ordnete, dynamisierte und inspirierte die Bewegung der Kinder, die dabei von erfahrenen Rhythmik-Lehrenden vom Münchner Institut für Rhythmikon angeleitet wurden. Den Kindern wurde eine große Bandbreite von musikalischen und motorischen Grunderfahrungen angeboten und sie wurden aufgerufen, ihre eigenen Ideen in die Lösung der Aufgaben einzubringen. Anpassung und Durchsetzung werden gleichermaßen gefördert.

Kursleiter:

Gundi Kneschaurek
   

Projektschule:

Sonderpädagogisches Förderzentrum München-Süd, Standort Stielerstraße (München Ludwigsvorstadt)

 

Der Kurs fand zweimal wöchentlich statt.

Zurück

Spendenkonto

Stiftung Gesellschaft macht Schule gemeinnützige GmbH

Hypo Vereinsbank AG, München
Kontonummer 103 622 65
Bankleitzahl 700 202 70
IBAN DE43700202700010362265
BIC HYVEDEMMXXX


Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.